Zum Inhalt springen

WIENER CLUBMEISTER 2011

Das Turnier um den "WIENER dm CLUBMEISTER 2011" ging zum wiederholten Male im tollen Ambiente des Colony Clubs über die Bühne.

Im wunderschönen Ambiente des Colony Clubs fand am 19. März das Landesturnier zum "Wiener dm Clubmeister 2011" statt.

Knapp 20 bzw. 10 TeilnehmerInnen hatten im Einzel bzw. Doppel genannt. In je 3 Einzel- bzw. Doppelbewerben wurde um die Titel gespielt. Es gab wieder etliche sehr enge Matches, am engsten war die HS3-Gruppe: alle Matches gingen über das Match Tie Break. Erfolgreichster Verein war der Colony Club mit 3 Titeln.

"Wiener dm Clubmeister 2011"
DS1: Monika Roth (TC Kagran75)
H3:   Alexander Vanek (TC-POKORNY)
HS3: Wolfgang Höck (SK Handelsministerium)
DD2: Eva Höllmüller / Gabi Fouchard (Colony Club)
MX2: Helga Wolf / Philip Fouchard (Colony Club)
HD1: Johannes Graski / Alexander Trojer (Colony Club)

Die 6 Erstplatzierten sind fix für das Österreichfinale in Gastein qualifiziert.

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Im Viertelfinale war Schluss!

Die internationale Wochenbilanz der WTV-SpielerInnen bzw. jener SpielerInnen, die bei WTV-Vereinen gemeldet sind: Erfreuliche Leistungen, tolle Matches, aber ganz bis zum letzten Spieltag der Turniere hat's diesmal keine/r geschafft.

Tennis von A bis Z

U wie Union Uniqa Sport Club

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Wochenbilanz

Gelingt die Australian Open-Titelverteidigung?

In der kommenden Woche starten Oliver Marach / Mate Pavic das Projekt "Australian Open-Titelverteidigung". Mit dem Semifinale in Auckland haben die beiden ihren "Motor" schon mal warm laufen lassen.