Zum Inhalt springen

Senioren

Wiens beste Senioren in der Halle

In sieben Altersklassen gingen am Dienstag (19.3.) auf der Anlage des UTC La Ville die WTV-Landesmeisterschaften (Senioren) zu Ende. Einer der Spieler schlug sogar zwei Mal zu!

WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | SENIOREN (HALLE)

BEWERBSIEGER/INFINALIST/INRESULTAT
Herren 35 | Einzel
Stephan BrabecDaniel Pernold 6:1, 6:1
Herren 45 | EinzelAndreas PichlerDaniel Waigl 7:5, 6:0
Herren 50 | EinzelErich OndrasFranz Mayrhuber 7:5, 6:2
Herren 55 | EinzelRobert Öhlschuster Ernst Sagl6:1, 4:6, 3:1 ret.
Herren 65 | EinzelDanny Shaw Wilhelm Huber6:1, 6:0
Herren 75 | EinzelKarl AderGeorg Pistek6:4, 3:6, 10:8
Herren 80 | EinzelGottfried NehibaGustav Waigl6:0, 6:2
Herren 45 | DoppelAndreas Pichler/Thomas MüllerSiegfried Wacker/Michael Baltacis6:1, 6:1

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

Lenny Hampel verpasst den großen Coup

Bei den ADMIRAL ÖTV Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf musste sich der WAC-Spieler im Semifinale Dennis Novak nach tollem Kampf 3:6, 7:6, 6:7 geschlagen geben. Sinja Kraus erreichte das Damen-Endspiel. ORF Sport+ überträgt ab 10 Uhr live.

Kids & Jugend

Die Jüngste war für Lea Sabadi zu stark

Der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA machte in der Altersklasse U12 in Hallein Station. Die Wienerin Lea Sabadi scheiterte im Semifinale an der späteren Siegerin Anna Pircher aus Tirol. Im Doppel erreichte Sabadi das Endspiel.

Kids & Jugend

Paul Werren war einfach nicht zu schlagen!

Weder im Einzel- noch im Doppelbewerb (u18) des dritten Turniers der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2020 in Oberpullendorf gibt Paul Werren einen Satz ab. WTV Jugendkoordinator Sebastian Fisar: "Aber auch die Bilanz aller anderen WTV-Spieler und...