Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Wo sind die nächsten Talente?

Die nächste WTV-Talentesichtung für Kinder der Jahrgänge 2011 & jünger findet am 3. März auf der Tennisanlage Weber statt. Schon 2018 war dieser Tag ein Riesenerfolg!

©GEPA pictures

Am Sonntag, den 3. März 2019, findet auf der Tennisanlage Weber (2320 Schwechat-Rannersdorf, Wallhofgasse 5) die nächste WTV-Talentesichtung statt. Stefan Weber wird Kinder der Jahrgänge 2011 & jünger sichten, ob sie in den WTV-Talentepool aufgenommen werden können. Für Kinder im Talentepool finden mehrmals im Jahr WTV-Workshops, Turnierbetreuungen und Sparrings mit den Kids aus dem Talentepool statt. Alle Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie unten unter "Information". Stefan Webers Bitte an die Vereinsvertreter: "Bitte leiten Sie die Ausschreibung an ihre Trainer und Trainerinnen sowie an Eltern weiter!" Der Anmeldeschluss ist der 25. Februar 2018.

 Information

WTV-Talentesichtung | Information
WTV-Talentesichtung | Anmeldung

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

Zweiter Titel für Novak und Grabher

Im Finale der ADMIRAL Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf setzten sich die Favoriten durch. Die Wiener Sam Weissborn und Max Neuchrist siegten im Doppelbewerb, Neil Oberleitner holte Gold im Mixed.

Allgemeine KlasseTurniere

Lenny Hampel verpasst den großen Coup

Bei den ADMIRAL ÖTV Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf musste sich der WAC-Spieler im Semifinale Dennis Novak nach tollem Kampf 3:6, 7:6, 6:7 geschlagen geben. Sinja Kraus erreichte das Damen-Endspiel. ORF Sport+ überträgt ab 10 Uhr live.

Kids & Jugend

Die Jüngste war für Lea Sabadi zu stark

Der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA machte in der Altersklasse U12 in Hallein Station. Die Wienerin Lea Sabadi scheiterte im Semifinale an der späteren Siegerin Anna Pircher aus Tirol. Im Doppel erreichte Sabadi das Endspiel.