Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Wo sind sie, die Mädels und Burschen der Zukunft?

Wir suchen dich! Und dich! Und auch dich! Am Samstag, den 29. September 2018 organisiert der Wiener Tennisverband erneut eine Sichtungsveranstaltung! Die Teilnahme richtet sich ausschließlich an jene Mädchen und Burschen, die bereits über Tenniserfahrung auf dem Red-Court verfügen.

©GEPA pictures

Der Wiener Tennisverband ist wieder auf der Suche nach jungen Tennistalenten. Für unseren WTV-Talentepool suchen wir tennisbegeisterte Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2011 & jünger. Unter der Leitung von WTV Kidskoordinator  Stefan Weber und Michi Ebert fi ndet am Samstag, den 29.9.2018 eine Sichtungsveranstaltung statt. Die Teilnahme richtet sich ausschließlich an jene Mädchen und Burschen, die bereits über Tenniserfahrung auf dem Red-Court verfügen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine schriftliche Anmeldung unbedingt erforderlich. Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme!

Information

Talentsichtung | Anmeldeformular
Talentsichtung | allgemeine Information

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

F wie Floridsdorfer TV 1865

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Wochenbilanz

Leon Benedict knapp am Titel vorbei

Ohne Satzverlust "rast" Leon Benedict (li.) ins Finale des Tennis Europe-Turniers in Haifa. Erst dort kommt für ihn das Aus. Die weitere WTV-Bilanz: ein Semifinale im Doppel, zwei Niederlagen bereits zum Auftakt.

Wochenbilanz

Als Nummer 1 ins nächste Jahr

Das ist DIE Schlagzeile in dieser Turnierwoche: Als erster Östereicher überhaupt wird Oliver Marach mit Partner Mate Pavic die Saison 2018 als Nummer 1 beenden.