Zum Inhalt springen

Wochenbilanz

Wer hat in dieser Woche durchgestartet?

Gab es in dieser Turnierwoche internationale Erfolge von Wiener SpielerInnen? Auf der ITF- oder der Tennis Europe-Tour? Viertelfinale? Semifinale? Vielleicht sogar Finale?

MARKO ANDREJIC
► 2. Runde (Einzel) | Viertelfinale (Doppel)
► RPM Junior Ricany Open | Ricany (CZE)
► ITF World Tennis Tour Juniors (Kat. 1)
► Sand

Mit dem Titel bei den Österreichischen Meisterschaften (u18) in Mödling hatte sich Marko Andrejic für ITF Kat- 1-Turnier in Ricany "warm" gespielt. Nach einem Freilos in Runde 1 muss sich der 18-jährige Wiener allerdings dem um ein Jahr jüngeren Tschechen Hynek Barton mit 3:6, 6:0, 5:7 geschlagen geben. Im Doppelbewerb ist Andrejic mit seinem Schweizer Partner Jerome Kym topgesetzt, im Viertelfinale kommt für die beiden nach einem extrem engen Match allerdings das Aus: Andrejic / Kym verlieren gegen Jakub Nicod / Vojtech Petr mit 4:6, 7:6, 9:11.

NOAH ALISHAEV
► 1. Runde (Einzel)
Mladost Grill Open | Zagreb (CRO)
► Tennis Europe (u14)
► Sand

Rasch vorbei ist das Tennis Europe-Turnier in Zagreb für Kaderspieler Noah Alisheav: Dem 13-jährigen Wiener gelingt gegen den an Nummer 7 gesetzten Kroaten Matic Hribar nur ein Game - 1:6, 0:6. Auch im Doppel kommt Alishaev mit Partner Kirils Sokolovs an seiner Seite über die Auftaktrunde nicht hinaus - 0:6, 3:6 gegen Nikola Smolcic / Antno Stipetic.

MORITZ LESJAK, ISABEL MARKOVIC
► 1. Runde (Einzel) | Semifinale (Lesjak - Doppel)
Viszlo Trans Cup | Szekesfehervar (HUN)
► Tennis Europe (u16)
► Sand

Gleich zum Auftakt dieses Tennis Europe-Turniers trifft Moritz Lesjak auf die Nummer 1 Vojtech Vales und ringt dem 15-jährigen Tschechen alles ab. Als 7:6, 4:6, 6:4-Sieger geht dennoch Vales vom Platz. Auch Isabel Markovic kommt über die Auftaktrunde nicht hinaus - 3:6, 2:6 gegen die Nummer 4 des Turniers, Eszter Berenyi. Im Doppel tritt Lesjak gemeinsam mit Marko Mileticki an. Die beiden können erst im Semifinale vom topgesetzten Österreich-Duo Nico Hipfl / Joel Schwärzler gestoppt werden - 2:6, 1:6.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Die WTV-Erfolgsserie beim Team Cup geht weiter

Bereits zum vierten Mal in Folge schafften es die besten u9- und u10-Kids des WTV einen Stockerlplatz beim Team Cup in der Südstadt zu erreichen, diesmal glänzte die Silberne. Einzig Oberösterreich war dieses Jahr nicht zu schlagen, doch die Konstanz…

Wochenbilanz

Tamara Kostic - mit 15 schon eine Dame

In dieser Turnierwoche sind es keine Siege oder Finaleinzüge von Wiener SpielerInnen, die Schlagzeilen machten: Auf der ITF Women's World Tennis Tour erreicht die erst 15-jährige Tamara Kostic nach erfolgreich durchlaufener Qualifikation erstmals in…