Zum Inhalt springen

COVID-19

WTV arbeitet an Terminplan für alle Spielklassen

Wann kann Meisterschaft gespielt werden? Mit oder ohne Doppel? Meisterschaftskoordinator Sebastian Fisar und Gerhard Seidlmann (Leiter des Wettspielausschusses) arbeiten derzeit an einem Terminplan für alle Spielklassen. Sobald von der Regierung eine Entscheidung pro oder contra Doppel gefällt wurde, wird der WTV alle Vereine und alle Mannschaftsführer fragen, ob sie unter den dann bekannten Bedingungen an einer Meisterschaft 2020 teilnehmen möchten.

©Pixabay

Am Freitag haben der ÖTV und alle neun Landesverbände in einem Brief an Sportminister Vizekanzler Werner Kogler und Gesundheitsminister Rudolf Anschober appelliert, das Doppelspiel im Tennis so schnell wie möglich - spätestens zur Öffnung der Gastronomie am 15. Mai - zu erlauben. Das Doppelspiel auf 600 Quadratmetern sei im Vergleich zu vier Personen an einem Tisch indoor risikolos und für das finanzielle Überleben der Vereine besonders wichtig. Ob Doppel gespielt werden können oder nicht, ist auch für die Mannschaftsmeisterschaft ein essentielles Thema. Aus diesem Grund arbeiten Meisterschaftskoordinator Sebastian Fisar und der Leiter des Wettspielausschusses Gerhard Seidlmann an einem Terminplan für alle Spielklassen. Sobald die beiden Ministerien eine Entscheidung pro oder contra Doppelspiel gefällt haben, wird der WTV alle Vereine und alle Mannschaftsführer fragen, ob sie an einer Meisterschaft 2020 unter den dann bekannten Bedingungen teilnehmen möchten.
 

Top Themen der Redaktion

Turniere

Turniersieg für Gabriel Schmidt und Barbara Haas

GHMedia Open powered by BRAIN Services - am Donnerstag (18.2.) ging das bestbesetzte KAT-1 Turnier als Höhepunkt der WTV-Turnierserie in Kooperation mit dem Colony Club und GHMedia zu Ende. 70.000 Fans verfolgten den Livestream, ein…

Wochenbilanz

Mehr als Runde 1 war nicht drinnen

In Paraguay, in der Türkei und in Deutschland scheitern Wiener Spielerinnen in dieser Turnierwoche bereits zum Auftakt bzw. in der Qualifikation.

Verbands-Info

Tippen & Gewinnen - NUR Kombitipp vor 11 Uhr gültig!

Barbara Haas gegen Polina Leykina, Danylo Kalenichenko gegen Gabriel Schmidt. Wer gewinnt? Noch bis 11:00 Uhr habt ihr Zeit, um auf der Facebook-Seite des WTV bzw. der Instagram-Seite des ÖTV den richtigen (Kombi-)Tipp abzugeben.