Turniere

WTV-Landesmeisterschaften: Kids, AK & Senioren

Im Vorjahr waren es Adnan Al-Mahmoud und Anna Dopler, die in der Allgemeinen Klasse (AK) die WTV-Landesmeisterschaften beherrscht hatten: Sowohl in der Halle als auch im Freien waren die beiden eine Klasse für sich. Und wer holt heuer bei den Kids, den Senioren und in der AK die Titel?


WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | KIDS

Termin:  21. / 22. Jänner 2017
Nennschluss:  20. Jänner 2017
Ort:  Post SV Tennis, Roggendorfgasse 2, 1170 Wien
Info:  Tel.: +43 699 119 86 516, Mail: info@tennisakademie.wien
Bewerbe:  Kids 8 (Mixed Einzel), Boys 9 (Einzel), Boys 10 (Einzel),
  Girls 9 (Einzel), Girls 10 (Einzel)
Anmeldung:  Link



WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | ALLGEMEINE KLASSE

Termin:  26. - 30. Jänner 2017
Nennschluss:  24. Jänner 2017
Ort:  First Vienna Football-Club 1894, Klabundgasse 11, 1190 Wien
Info:  Tel: +43 676 322 71 47, Mail: robert.heiss@tennis.wien
Bewerbe:  Herren-Einzel, Damen-Einzel
Anmeldung:  Link

 

WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | SENIOREN

Termin:  26. - 30. Jänner 2017
Nennschluss:  24. Jänner 2017
Ort:  First Vienna Football-Club 1894, Klabundgasse 11, 1190 Wien
Info:  Tel: +43 676 322 71 47, Mail: robert.heiss@tennis.wien
Bewerbe:  Herren 35 - 75, Damen 35 - 75
Anmeldung:  Link


Link:

WTV-Landesmeisterschaften | Titelverteidiger

Titelverteidiger Adnan Al-Mahmoud (re.) ©Adnan Al-Mahmoud | Facebook

Top Themen der Redaktion

Turniere

Mit einem Selfie zum Finale!

Ab dem 10. Oktober steht der Siegerpokal der "Erste Bank Open 500" in der RADO Boutique auf der Kärntner Straße in Wien. Fans, die mit ihm ein Selfie machen, haben die Chance, VIP-Finaltickets plus cooles Tennisequipment zu gewinnen.

Verbands-Info

Tag des Sports! Tag des Tennis!

Das größte Breitensport-Event das Jahres steht unmittelbar bevor: Am "Tag des Sports" (23.9.) wird das Areal rund um das Ernst-Happel-Stadion wieder in den größten Sportplatz Österreichs verwandelt. Der WTV ist mit zahlreichen Aktivitäten vertreten.

Kids & Jugend

Saisonhighlight: ÖTV Jugend Circuit-Masters!

Bei den bisherigen Turnieren des ÖTV Jugend Circuits haben WTV-SpielerInnen bei der Titelentscheidung (fast) immer ein lautes Wörtchen mitgeredet. Beim Masters (21.-24.9., UTC La Ville) wird es hoffentlich nicht anders sein.