Turniere

WTV-Landesmeisterschaften: Kids, AK & Senioren

Im Vorjahr waren es Adnan Al-Mahmoud und Anna Dopler, die in der Allgemeinen Klasse (AK) die WTV-Landesmeisterschaften beherrscht hatten: Sowohl in der Halle als auch im Freien waren die beiden eine Klasse für sich. Und wer holt heuer bei den Kids, den Senioren und in der AK die Titel?


WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | KIDS

Termin:  21. / 22. Jänner 2017
Nennschluss:  20. Jänner 2017
Ort:  Post SV Tennis, Roggendorfgasse 2, 1170 Wien
Info:  Tel.: +43 699 119 86 516, Mail: info@tennisakademie.wien
Bewerbe:  Kids 8 (Mixed Einzel), Boys 9 (Einzel), Boys 10 (Einzel),
  Girls 9 (Einzel), Girls 10 (Einzel)
Anmeldung:  Link



WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | ALLGEMEINE KLASSE

Termin:  26. - 30. Jänner 2017
Nennschluss:  24. Jänner 2017
Ort:  First Vienna Football-Club 1894, Klabundgasse 11, 1190 Wien
Info:  Tel: +43 676 322 71 47, Mail: robert.heiss@tennis.wien
Bewerbe:  Herren-Einzel, Damen-Einzel
Anmeldung:  Link

 

WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | SENIOREN

Termin:  26. - 30. Jänner 2017
Nennschluss:  24. Jänner 2017
Ort:  First Vienna Football-Club 1894, Klabundgasse 11, 1190 Wien
Info:  Tel: +43 676 322 71 47, Mail: robert.heiss@tennis.wien
Bewerbe:  Herren 35 - 75, Damen 35 - 75
Anmeldung:  Link


Link:

WTV-Landesmeisterschaften | Titelverteidiger

Titelverteidiger Adnan Al-Mahmoud (re.) ©Adnan Al-Mahmoud | Facebook

Top Themen der Redaktion

"Unsere Kernaufgabe lautet Sport!"

Am 21. November 2017 nahm der neue WTV-Vorstand, bestehend aus Tennisexperten, seine Tätigkeit auf. Der neue WTV-Präsident: Christian Barkmann. Die weiteren Mitglieder: Dagmar Lang (Kommunikation & Frauen), Raimund Stefanits (Sportwart), Johannes...

Turniere

Drei Turniersiege! Ein Finale! Tolle Woche!

Die Bilanz dieser Turnierwoche könnte kaum besser sein: Ein Future-Turniersieg in Meshref, ein Tennis Europe-Turniersieg in Haifa, ein rein österreichisches Doppelfinale ebenfalls in Haifa und ein Challenger-Finalee in Brescia,

Senioren

WTV-SeniorInnen scheitern extrem knapp

Mit dem engsten aller möglichen Ergebnisse (10:11) mussten sich am vergangenen Wochenende die WTV-SeniorInnen im Viertelfinale des Bundesländercups Tirol geschlagen geben.