Zum Inhalt springen

Turniere

WTV-Landesmeisterschaften: Kids, AK & Senioren

Im Vorjahr waren es Adnan Al-Mahmoud und Anna Dopler, die in der Allgemeinen Klasse (AK) die WTV-Landesmeisterschaften beherrscht hatten: Sowohl in der Halle als auch im Freien waren die beiden eine Klasse für sich. Und wer holt heuer bei den Kids, den Senioren und in der AK die Titel?


WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | KIDS
Termin:  21. / 22. Jänner 2017
Nennschluss:  20. Jänner 2017
Ort:  Post SV Tennis, Roggendorfgasse 2, 1170 Wien
Info:  Tel.: +43 699 119 86 516, Mail: info@tennisakademie.wien
Bewerbe:  Kids 8 (Mixed Einzel), Boys 9 (Einzel), Boys 10 (Einzel),
  Girls 9 (Einzel), Girls 10 (Einzel)
Anmeldung:  Link


WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | ALLGEMEINE KLASSE
Termin:  26. - 30. Jänner 2017
Nennschluss:  24. Jänner 2017
Ort:  First Vienna Football-Club 1894, Klabundgasse 11, 1190 Wien
Info:  Tel: +43 676 322 71 47, Mail: robert.heiss@tennis.wien
Bewerbe:  Herren-Einzel, Damen-Einzel
Anmeldung:  Link
 

WTV-LANDESMEISTERSCHAFTEN | SENIOREN
Termin:  26. - 30. Jänner 2017
Nennschluss:  24. Jänner 2017
Ort:  First Vienna Football-Club 1894, Klabundgasse 11, 1190 Wien
Info:  Tel: +43 676 322 71 47, Mail: robert.heiss@tennis.wien
Bewerbe:  Herren 35 - 75, Damen 35 - 75
Anmeldung:  Link


Link:

• WTV-Landesmeisterschaften | Titelverteidiger

Titelverteidiger Adnan Al-Mahmoud (re.) ©Adnan Al-Mahmoud | Facebook

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

In Tulln blühen nicht nur Blumen

Am Sonntag ging auf der Anlage des TC Tulln das NÖTV-KAT 2 Jugend Open zu Ende - mit Riesenerfolgen für WTV-SpielerInnen: So raste etwa Ralph Prucha im u12-Bewerb ohne Satzverlust durch den Raster und holte sich gegen Leander Tauber den Titel. Auch…

Kids & Jugend

Drei WTV-Siege beim ÖTV Jugend Circuit in Kottingbrunn

Am Wochenende ging sowohl in Kottingbrunn (u14, u18) als auch in Neudörfl (u12) das fünfte Turnier des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuits 2021 zu Ende. Die WTV-Bilanz: 3 Siege, 1 Finale, 1 Semifinale.

Wochenbilanz

Endstation im Semifinale

In dieser Turnierwoche ist es v. a. die gebürtige Wienerin Sinja Kraus, die beim Damenturnier in Knokke für Schlagzeilen sorgt: Im Viertelfinale eliminiert sie sogar die Nummer 1 des Turniers