Zum Inhalt springen

WTV-Magazin für Vereine

Der WTV-Tennisführer "Tennis in Wien" kann von Vereinen an vier Standorten abgeholt werden.

Am 18. September ist der erste WTV-Tennisführer Tennis in Wien erschienen. Auf 180 Hochglanzseiten finden sich die Porträts von WTV-Vereinen in Wien, Interviews mit und Stories über TennisspielerInnen, die entweder in Wien geboren sind oder für Wiener Vereine Meisterschaft spielen sowie interessante Einblicke hinter die Kulissen von WTV-Partner "Erste Bank Open 500". Es stehen jedem Verein Exemplare für jedes Mitglied unentgeltlich zur Verfügung. Aus Gründen der Kosteneffizienz – der Reinerlös aus dem Tennismagazin kommt der Kids-Förderung zu Gute – kann der WTV dieses Magazin nicht versenden. WTV-Präsident Christian Barkmann: "Teilweise wurden bereits einige Vereine beliefert, wir bitten jedoch den ein oder anderen Verein um Abholung an folgenden vier Standorten."

  • Johannes Graski – Colony Club, 1140 Wien, Helene-Odilon-Gasse 10
  • Gerald Milabersky – Team Donaufeld, 1210 Wien, Nordmanngasse 24
  • Michael Grandinger – WAT Meidling, 1100 Wien, Eibesbrunnergasse 9
  • WTV-Büro

Wenn eine Abholung nicht möglich ist, bittet der WTV um Kontaktaufnahme mit den vorher angeführten Personen: Kontakt

Top Themen der Redaktion

Tennis von A bis Z

S wie SK Handelsministerium

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Verbands-Info

Viele Highlights bei Generalversammlung

Am 3. Dezember zog der WTV im Rahmen einer ordentlichen Generalversammlung eine positive Saisonbilanz, kündigte neue Projekte an, ehrte die SpielerInnen des Jahres und begrüßte mit Michael Grandinger ein neues Mitglied im Vorstand.

Wochenbilanz

Überraschungen in Milovice

Beim Tennis Europe-Turnier im tschechischen Milovice kämpfen sich Paul Werren und Marko Milosavljevic zunächst durch die Quali, um dann im (Einzel-)Hauptbewerb, aber auch im Doppel für Top-Ergebnisse zu sorgen.