Zum Inhalt springen

Senioren

WTV-SeniorInnen im Viertelfinale des Bundesländer-Cups

Ein klarer Sieg der WTV-SeniorInnen im Achtelfinale des Bundesländer-Cups: Die WTV-Teams besiegten die BTV-Mannschaften mit 19:2 und spielen jetzt am kommenden Sonntag im Viertelfinale gegen den TTV um den Einzug ins Semifinale.

Tolle Leistung von Alexander Jahn, Mario Frühauf, Norbert Höfling, Sabine Lindner, Karin Hartmann, Sabine Hekele & Co: Die WTV-SeniorInnen besiegten am 5. November im Bundesländercup auf der LTM-Tennisanlage - betreut von Team-Kapitän Norbert Höfling - die burgenländischen Mannschaften klar mit 19:2 und treffen am kommenden Sonntag (12.11.2017) im Viertelfinale auf Tirol. Gespielt werden dabei in den Altersklassen 40+, 50+, 60+ (Herren & Damen) sowie 70+ (nur Herren) jeweils zwei Einzel und ein Doppel. Das Finale würde am 25./26. November im Tenniscenter Khail im Maria Lanzendorf ausgetragen werden.

Information

Bundesländercup | Herren-Spielbericht
Bundesländercup | Damen-Spielbericht
Bundesländercup | Website

Top Themen der Redaktion

Wochenbilanz

Marach / Pavic scheitern bei den Finals

Zwei Niederlagen waren letztendlich doch zuviel: Oliver Marach / Mate Pavic scheitern bei den "Next Gen ATP Finals" in der Gruppenphase. In Israel bekommt es Markus Kosak nur mit "Hausherren" zu tun. Einer war letztendlich zuviel.

Verbands-Info

F wie TC Friday

Sie sind groß oder klein, mondän oder gemütlich und leisten allesamt einen wichtigen Beitrag, um Breiten- oder LeistungssportlerInnen, jungen Talenten oder älteren SpielerInnen das für sie perfekte Umfeld zu bieten: Tennisvereine in Wien. In dieser...

Wochenbilanz

Leon Benedict knapp am Titel vorbei

Ohne Satzverlust "rast" Leon Benedict (li.) ins Finale des Tennis Europe-Turniers in Haifa. Erst dort kommt für ihn das Aus. Die weitere WTV-Bilanz: ein Semifinale im Doppel, zwei Niederlagen bereits zum Auftakt.