Zum Inhalt springen

Senioren

Perfektes Masters in Portoroz

Das von Hannes Zischka organisierte Masters war der würdige Abschluss der ÖTV Seniors Trophy 2019 powered by Dunlop. Im Bild: Mario Frühauf (Herren 45+) links mit dem Finalisten Jürgen Florian (NÖTV).

Beim von Hannes Zischka in Portoroz organisierten Masters der ÖTV Seniors Trophy 2019 gab es nicht weniger als vier Einzel-Titel für WTV-Spieler! Auf den 13 Sandplätzen fanden im Tennisclub Portoroz bei strahlendem Wetter viele spannende Matches statt.
 

ÖTV Seniors Trophy 2019 | Wiener Sieger

Sieger Herren 45+Mario FrühaufColony Competition Club/TENNIS-POINT
Sieger Herren 50+Bernd EberlSK Handelsministerium
Sieger Herren 60+Karl ScheidlColony Competition Club/TENNIS-POINT
Sieger 70+Hans PifrementFirst Vienna Football-Club 1894


INFORMATION
ÖTV Seniors Trophy 2019 | MASTERS

 

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

Lenny Hampel verpasst den großen Coup

Bei den ADMIRAL ÖTV Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf musste sich der WAC-Spieler im Semifinale Dennis Novak nach tollem Kampf 3:6, 7:6, 6:7 geschlagen geben. Sinja Kraus erreichte das Damen-Endspiel. ORF Sport+ überträgt ab 10 Uhr live.

Kids & Jugend

Die Jüngste war für Lea Sabadi zu stark

Der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA machte in der Altersklasse U12 in Hallein Station. Die Wienerin Lea Sabadi scheiterte im Semifinale an der späteren Siegerin Anna Pircher aus Tirol. Im Doppel erreichte Sabadi das Endspiel.

Kids & Jugend

Paul Werren war einfach nicht zu schlagen!

Weder im Einzel- noch im Doppelbewerb (u18) des dritten Turniers der BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2020 in Oberpullendorf gibt Paul Werren einen Satz ab. WTV Jugendkoordinator Sebastian Fisar: "Aber auch die Bilanz aller anderen WTV-Spieler und...